jobcenter.digital 

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Möglichkeiten zum Bürgergeld-Portal jobcenter.digital.

Mit jobcenter.digital können Sie fast alles online erledigen, wozu Sie bisher ins Jobcenter kommen mussten.

So können Sie unter anderem:

  • einen Neuantrag auf Bürgergeld stellen
  • den Weiterbewilligungsantrag (WBA) stellen
  • Veränderungsmitteilungen (VÄM) einreichen
  • fehlende Unterlagen einfach hochladen
  • Nachrichten (mit Anhängen) zu verschiedenen Themen an das Jobcenter schicken oder vom Jobcenter erhalten
  • Anträge auf Bewerbungskosten und ähnliche Leistungen stellen
  • viele Schreiben und Bescheide, Ihre Zustimmung vorausgesetzt, nur noch online erhalten

Egal welche der Möglichkeiten Sie nutzen, Ihre Anträge und Nachrichten liegen sofort an der richtigen Stelle zur Bearbeitung vor.

Dabei halten wir uns hinsichtlich Datenschutz, Datensicherheit und Identifizierung im Internet an die Vorgaben des Onlinezugangsgesetzes (OZG) und bieten Ihnen somit immer die höchstmögliche Sicherheit Ihrer Daten.

Unser Onlineangebot ist ab sofort mit der Bund-ID verknüpft, so dass Sie die Möglichkeiten Ihres elektronischen Personalausweises (eID), Ihres elektronischen Aufenthaltstitels oder Ihres Elsterzertifikates zur Identifizierung nutzen können.

Viele Verwaltungsleistungen der Stadt Kiel, dem Land Schleswig-Holstein und anderen Behörden sind bereits auch mit der Bund-ID verknüpft und können online genutzt werden.

Möglichkeiten und Anleitungen

Alle digitalen Möglichkeiten auf einen Blick

Weitere digitale Angebote des Jobcenters und der Agentur für Arbeit finden Sie auf unserer Service-Seite.
Service-Seitevom Jobcenter Kiel