Krank geworden? Für Jobcenter weiterhin Bescheinigung notwendig

Seit 01.01.2023 hat die elektronische Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung den „gelben Schein“ abgelöst. Betriebe sind verpflichtet, die Daten auf elektronischem Weg bei den Krankenkassen abzurufen.   Für Jobcenter und Agenturen für Arbeit gilt dies noch nicht. Diese Behörden haben noch nicht die Berechtigung, bei den Krankenkassen die Daten einzuholen. Das soll 2024 möglich sein.   Daher gilt: Kundinnen und Kunden des Jobcenters brauchen eine …

Willkommen Bürgergeld – kein neuer Antrag notwendig

Das Bürgergeld ist da! Mit höheren Regelsätzen (werden automatisch angepasst, es ist kein neuer Antrag notwendig, wenn Sie bereits Geld vom Jobcenter erhalten) und Erleichterungen in der Verwaltung startet die Reform der Grundsicherung. Weitere Kernelemente der Reform werden stufenweise eingeführt, wie z.B. die Unterstützung bei Weiterbildungen und Qualifizierungen ab Mitte des Jahres. Es gibt dann zusätzliches Weiterbildungsgeld und Prämien für …

Ab sofort möglich: Den Antrag auf Leistungen online stellen

Ab sofort ist es möglich, einen Antrag auf Arbeitslosengeld 2 (ab 01.01.2023 Bürgergeld) online über jobcenter.digital zu stellen. Alle nötigen Angaben, Anlagen, Nachweise und Dokumente können dort eingetragen, hochgeladen und falls uns auffällt, dass etwas fehlt, nachgereicht werden. Sie sparen Zeit und über Ihren Antrag kann im Regelfall schneller entschieden werden. Noch nicht bei jobcenter.digital registriert? Kein Problem! Registrieren Sie …

Nachrichten aus dem Jobcenter – November

Weihnachtsaktion: Obolus-Gutscheine in Ihrem Jobcenter / Erleichtert die Antragstellung: Der digitale Hauptantrag / Beratungsangebote für Migrant*innen / Bewerbertage / mehr finden Sie hier

Hilfe in der Energiekrise

Wir sind für Sie da! Steigende Energiekosten für Strom und Heizung können dazu führen, dass einige Haushalte die neue Situation nicht ohne Hilfe bewältigen können – trotz aller eigenen Energiesparmaßnahmen. Das Jobcenter hilft Ihnen durch die Krise!   Sie fragen sich, ob Sie die Abschläge oder die Nachzahlungen erbringen können? Sie möchten etwas tun, bevor Ihnen Schulden entstehen? Wir prüfen: …

Jobcenter verlängert Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 07:00 bis 12:00 Uhr

Zum 01.10.2022 verlängert das Jobcenter Kiel die Öffnungszeiten: ab sofort können Kundinnen und Kunden Mo, Di, Do, Fr von 07:00 bis 12:00 Uhr ohne Termin in ihrem Jobcenter-Standort vorbeikommen. Bisher galt die Öffnungszeit von 08:00 bis 12:00 Uhr. Die Öffnungszeiten werden von Kundinnen und Kunden vor allem genutzt, um Dokumente abzugeben oder Fragen zu Bescheiden zu stellen. Wichtig ist der …

Informationen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Herzlich willkommen in Kiel. Seit dem 1. Juni 2022 haben Schutzsuchende aus der Ukraine Anspruch auf Arbeitslosengeld II. Das ist eine staatliche Sozialleistung. Sie erhalten Geld für den Lebensunterhalt, Wohnen und Kinder. Außerdem hilft das Jobcenter Kiel Ihnen bei der Suche nach Arbeit, Ausbildung und Qualifizierung. So erreichen Sie uns Das Jobcenter Kiel hat das Kompetenzzentrum im Standort Nord eingerichtet. …